Spenden

Zur Durchführung und Aufrechterhaltung unserer Suchthilfetätigkeit sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Wir sind für jede Spende dankbar!

Spendenkonto:
STIFTUNG SYNANON
IBAN: DE43 1002 0500 0003 1772 00
BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft
Kto-Nr. 3 177 200
BLZ 100 205 00

Neu: Unser Spendentelefon 0900 3 177 200 (5 Euro pro Anruf aus dem deutschen Festnetz).

Die STIFTUNG SYNANON ist als gemeinnützig anerkannt, daher sind Spenden steuerlich absetzbar. Dazu können Sie mit dem Online-Spenden-Formular Ihre Spende an die STIFTUNG SYNANON bequem und sicher von hier abschicken.
Nach Absendung dieses Formulares erhalten Sie von uns zeitnah ein SEPA-Lastschriftmandat inkl. Freiumschlag, welches Sie uns dann bitte im Original unterschrieben zurückschicken.

Einzugsermächtigung:

zur Förderung der Suchtselbsthilfe STIFTUNG SYNANON ermächtige/n ich/wir hiermit widerruflich die STIFTUNG SYNANON um einen

*

(Bitte nur ganzzahligen Euro-Betrag eingeben)

Sicherheitsgarantie:
Da Ihre Spende als Abbuchungsauftrag ausgeführt wird, ist ein Missbrauch ausgeschlossen. Eíner Abbuchung können Sie innerhalb von 8 Wochen widersprechen.

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Spendenquittung:
Wir senden Ihnen nach Ablauf eines jeden Jahres eine Spendenbescheinigung zu, in der die einzelnen Spenden sowie der gesamte Betrag aufgeführt sind. Spenden an uns sind steuerlich absetzbar.

* Bitte addieren Sie 4 und 7.