Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Aufnahme sofort!

auch in Zeiten von Covid-19

 

Seit Beginn der Corona-Pandemie, stehen Suchthilfe-Einrichtungen vor der Frage, wie mit der Situation am besten umgegangen werden kann. Der Zugang wurde eingeschränkt, teilweise sogar bis zum vollständigen Stopp jeglicher Aufnahmen.

Uns war immer wichtig, hilfesuchende Süchtige weiterhin aufnehmen zu können. Es wird bis auf weiteres keinen Aufnahme-Stopp geben! Wir haben uns frühzeitig mit den Vorgaben des Gesundheitsministeriums auseinandergesetzt und ein Hygienekonzept entwickelt, das Aufnahmen auch unter diesen schwierigen Voraussetzungen gewährleistet. Dieses Konzept haben wir stetig weiter entwickelt, um unsere Mitbewohner bestmöglich zu schützen.

Jeder der zu Synanon kommt und um Aufnahme bittet, wird von einem unserer Hausverantwortlichen am Tor abgeholt. Das Tragen einer Maske ist für alle Pflicht. Für den Fall, dass der Hilfesuchende über keine eigene Maske verfügt, stehen ausreichend Masken zur freien Verfügung.

 

Desinfektion der Hände im Empfang ist wichtig. Jeder Neuankömmling wird dazu aufgefordert.

Der Hausverantwortliche bespricht mit dem Neuankömmling das weitere Vorgehen.

Mit ausreichendem Abstand erklärt der Hausverantworliche die weitere Vorgehensweise beim internen Corona Test.

Erster Anhaltspunkt für eine eventuelle Infektion ist eine erhöhte Körpertemperatur oder Fieber. Um das auszuschließen, wird kontaktlos mittels Infrarot Thermometer gemessen. Ist die Temperatur deutlich erhöht, wird der Neuankömmling auf Alternativangebote verwiesen, da unter diesen Umständen zum Schutz der Gemeinschaft keine Aufnahme bei uns erfolgen kann.

Die sorgfältige Vorbereitung des Test Kits ist entscheidend für ein korrektes Ergebnis. Unsere Hausverantwortlichen wurden im richtigen Umgang mit dem Test Kit geschult und sind mit der Anwendung gut vertraut.

Die Probennahme erfolgt nasal und wird von der Neuaufnahme selbst durchgeführt. Auch eine gewissenhafte Probenaufarbeitung und der richtige Umgang mit der Probe sind entscheidend für ein korrektes Ergebnis.

Bei einem negativen Testergebnis erfolgt die Aufnahme.

 

Zurück

Copyright 2020 Synanon    -    Webdesign: NIKNET